Stellenausschreibung

Die Deutsche Afrika Stiftung sucht ab 1. September 2017 befristet bis zum 31. Dezember 2017 eine Fachkraft für Verwaltung und Programmkoordination in Vollzeit.

 

Die Deutsche Afrika Stiftung steht seit über 35 Jahren als Dialogpartnerin für deutsche und afrikanische Personen aus der Politik, aus Industrie und Wirtschaft, der Zivilgesellschaft, den Medien und den Religionsgemeinschaften zur Verfügung. Unser Ziel ist es, einen Beitrag zu einer erfolgreichen Umsetzung der Afrikapolitischen Leitlinien der Bundesregierung zu leisten und das deutsche Verständnis für die Vielfalt Afrikas zu verbessern.

Die Fachkraft für Verwaltung und Programmkoordination entlastet den Generalsekretär bei der Erfüllung der satzungsgemäßen Ziele und Interessen der Deutschen Afrika Stiftung. Sie übernimmt teilweise eigenständige Aufgaben im Team der Stiftung und wirkt an der erfolgreichen Umsetzung von Konzepten und Programmen im Sinne des Vorstandes mit.

 

Zu dem Aufgabenbereich gehören im Einzelnen:

  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben
  • Büroorganisation
  • Planung und Koordination von Terminen
  • Erledigung der Korrespondenz nach Diktat, Stichworten oder selbstständig in deutscher und englischer Sprache
  • Nationale und internationale Reiseorganisation
  • Eigenständige Organisation und Betreuung von Veranstaltungen und Seminaren
  • Repräsentation der Stiftung u.a. bei (teils abendlichen) Veranstaltungen

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Solide Kompetenz im Bereich der Afrika-Politik
  • Gute Kenntnis der deutschen Außen- und Entwicklungspolitik
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Veranstaltungsmanagement
  • Mehrmonatige Auslandserfahrung (bevorzugt in Afrika)
  • Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse eine Empfehlung

Die Beschäftigung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag für denöffentlichen Dienst (TVöD Bund), die Einstufung entspricht Entgeltgruppe 5.

Sie fühlen sich angesprochen? Dann richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung bitte bis zum 18. August 2017 an

 

Herrn Ingo Badoreck
Generalsekretär
Deutsche Afrika Stiftung
Ziegelstr. 30
10117 Berlin

 

oder an info@deutsche-afrika-stiftung.de

 

DAS Newsletter

DAS Pressemeldungen DAS Pressespiegel Veranstaltungen

 

Nutzungsbedingungen